Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Ich befinde mich im letzten Abschnitt meiner Ausbildung und zur vollen Ausübung  meines Berufs berechtigt. Meine Tätigkeit unterliegt dem Psychotherapiegesetz.
Unsere Arbeit wird einer regelmäßigen Qualitätskontrolle unterzogen.

 
Verschwiegenheitspflicht
Ich  unterliege der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht. Eine Aufhebung dieser ist grundsätzlich nur mit Ihrer Einwilligung möglich. Sie endet meinerseits, wenn eine Person akut gefährdet ist (Selbst- und Fremdgefährdung) und es nicht möglich ist, mit geeigneter Interventionen diesem Verhalten entgegenzuwirken.
 
 
Kosten
Die Dauer einer Einheit beträgt 50 Minuten und wird mit 70,- Euro berechnet. 
Ein Mehrpersonensetting (90 Minuten) kostet 100,- Euro.
Da ich mich noch in Ausbildung befinde, ist es leider nicht möglich bei Ihrer Kassa einen Teil der Kosten geltend zu machen.


Terminabsagen
Termine bitte spätestens 48 Stunden vorher absagen. Bei kurzfristigen Terminabsagen stelle ich die jeweilige Einheit in Rechnung. Krankheiten oder Unfälle sind davon ausgenommen.


Sprachen
Deutsch, Mazedonisch, Serbisch, Kroatisch, Bosnisch


Worüber man spricht, stellt sich ein. (Reinhold Bartl)